Tipps – Steaks grillen

Steaks grillen

Für Sie haben wir ein paar Praxistipps zum Thema „Steaks grillen“ in einer pdf zusammengestellt. Sie können diese kostenlos mit dem unterstehend Link downloaden:

Grilltipps – Steaks grillen

Grillen ist einer der beliebtesten Zubereitungsarten die es gibt! Deutschland grillt im Verhältnis zu anderen Ländern relativ wenig.

Warum grillen so viele?

Grillen ist eine sehr fettarme, also magere Zubereitungsart und macht nebenbei sehr viel Spaß!

Was muss ich beim Steaks grillen beachten?

    • Wichtig ist, den Grill vorheizen. Dabei erst Grillfleisch auflegen wenn der Grill sehr heiß ist. Der Grund: Wenn der Grill heiß ist, schließen sich die Fleischporen vom Fleisch sofort und so bleibt das Fleisch saftig.
    • Für die Gesundheit ist es wichtig, dass kein Fett oder Marinade in die Glut tropft. Tropft diese nämlich in die Grillglut, so entstehen gesundheitsschädliche Stoffe wie Benzpyren. Dadurch dass die entstandenen Stoffe mit dem Rauch aufsteigen, bleiben diese am Steak haften. Wir raten daher: Rost mit Alufolie belegen, Steaks in Alu-Grillschalen benutzen, Steaks nicht direkt über der Feuerstelle platzieren oder eine Steakpfanne benutzen! Daher haben wir für Sie leckere Trockenwürzungen wie z. B. das Schweinesteak „glücklicher Sommer“ oder das mittelscharfe Rindersteak „heiße Sonne“. Bei Steaks mit Trockenwürzung tropft keine Marinade in die Grillglut und lassen sich daher viel einfacher grillen!
    • Ein weiterer wichtiger Punkt ist: Während des grillen das Fleisch mit keiner Gabel anstechen, sondern eine Grillzange verwenden! Würde das Fleisch mit der Gabel während des grillen angestochen werden, würde der saftige Fleischsaft aus dem Steak fließen. Nur mit Grillzange bleibt das Steak schön saftig und zart.
    • Und der letzte wichtige Punkt: Nachdem das Grillfleisch vom Grill entnommen wurde sollte das Fleisch einige Minuten durchziehen. So verteilt sich der Fleischsaft gleichmäßig und wird anschließend vom Fleisch gebunden. So tritt beim Anschneiden wenig Saft aus.

 

Steaks wie beispielsweise Steaks vom Rind (Roastbeef Steak, Rinderfilet) oder Steaks vom Schwein (Schweinefiletsteaks, Schweinebauch, Holzfällersteaks, Kammsteak, Minutensteaks), Putensteaks oder anderes Grillfleisch können Sie bequem online unter www.clickandgrill.de bestellen und kaufen – Probieren Sie es auch – Ihre Gäste werden es Ihnen beim nächsten Grillabend danken.

Falls auch Sie gute Grilltipps haben schreiben Sie uns in Facebook oder hier im Blog!

Wir wünschen einen spaßigen, fröhlichen Grillabend ;-))

Download als PDF

Buchempfehlung zum grillen – Weber’s Grillbibel

Folgend eine Buchempfehlung zum Thema grillen – Die „Weber’s Grillbibel“

Im Buch erhalten Sie Tipps fürs grillen und verschiedene Rezepte. Egal ob Sie dabei mit Gas oder Holzkohle grillen. Dabei haben Sie eine Tabelle und sehen genau, wie lange welches Stück Fleisch maximal auf dem Grill liegen darf. Weber ist dabei ein langjähriger und erfahrener Grillhersteller, welcher den Kugelgrill erfand. Wie haben die den Kugelgrill erfunden? Damals kam die Idee, aus einer Boje einen Grill mit Deckel zu bauen – die Erfindung stand und hat bis heute weltweit Erfolg. Damals kannte man nur Grills, welche durch Ziegelstein gebaut waren. Klarer Nachteil – Die Zielstein-Mauer ist sehr unbeweglich 😉 Daher der Erfolg des Kugelgrills!

Grillfleisch online bestellen

Zum grillen gehört natürlich auch das passende Grillfleisch von clickandgrill.de 🙂 Ganz neu können Sie hier nämlich Grillfleisch online bestellen. Bequem, schnell und einfach! So können Sie Ihre Freizeit schöner gestalten, als beim Metzger in der Schlange zu stehen. Grillfleisch online bestellen, leicht und schnell und Ihre gesparte Freizeit nach Ihren eigenen Vorstellungen schöner gestalten! 😉

Download als PDF

Mit selbstgebautem Schwenkgrill Grillfleisch grillen!

Endlich ist der Sommer da!! Letzte Woche zum Vatertag war ich bei herrlich strahlendem Sonnenschein und unter freiem Himmel bei einem Kumpel mit anderen Freunden zum grillen bei einer kleinen Grillfeier eingeladen. Mit einem Grill, Bier und das passende Grillfleisch ist Spaß und ein schöne Abend garnatiert!

 

 

Begeistert war ich von seinem selbstgebautem Grill, welchen ich euch natürlich hier präsentieren möchte 😉 Er hat sich einen Schwenkgrill gebaut, mit dem Fleisch grillen zum Kinderspiel wird!

Doch zuerst, was ist ein Schwenkgrill?

Der Schwenkgrill ist eine abgewandelte Form des Holzkohlegrills. Der Name kommt daher, dass das Grillrost hängend, frei schwebend über der Glut hängt. Der Vorteil und der Unterschied zu anderen Grills ist, dass das Grillrost fürs Grillfleisch sich nicht fest am Grill befestigt befindet. Das Grillrost ist meist mit einer Kette an der Spitze eines Dreibeins befestigt und kann somit beim grillen geschwenkt werden. Außerdem kann beim grillen die Höhe des Grillrostes über die Länge der Kette meist eingestellt werden und so kann der Abstand der Grillkohle zum Grillfleisch variabel gewählt werden.

Im Folgenden sehen Sie ein Beispiel eines typischen Schwenkgrills:

Mit welchem Grill wurde das Grillfleisch auf der Grillparty gegrilllt?

Einen Schwenkgrill zu bauen ist eigentlich relativ einfach. Ein Dreibein zusammenschweißen, eine Kette an der Spitze befestigen und daran ein Grillrost befestigen und schon kann das grillen losgehen 😉 Doch dieser hatte zwei sehr nützliche Extras, welche das grillen mit Holzkohle sehr vereinfacht:

Grill – Extra 1:

In der Glut wurde ein Rohr eingebaut. Das Rohr beinhaltet kleine Löcher, wobei er über einen längeren Schlauch einen Kompressor fest angeschlossen hat. Sobald die Grillkohle angezündet werden soll, schaltet er über einen Knopf an der Seite des Grills den Kompressor ein und es strömt leicht Luft aus dem Rohr mit Löchern. Die Luft strömt natürlich mit einem sehr niedrig eingestellten Luftdruck aus dem Schlauch in die Holzkohle. So war das Anzünden vor dem grillen oder auch beim Holzkohle nachfüllen während dem grillen sehr schnell, einfach und ohne viel Aufwand erledigt. Das Grillfleisch und das Grillrost sollte hierfür natürlich kurz entfernt werden. Dennoch fürs grillen eine coole Erfindung wie ich finde 😉

Grill – Extra 2:

Das Extra 2 beim diesem Grill ist, dass die Höhenverstellung des Grillrostes elektrisch über einen kleinen Motor gesteuert wird. Zum Anzünden des Grills bzw. der Holzkohle, kann das Grillrost mit dem Grillfleisch somit kinderleicht per Knopfdruck nach oben und unten gefahren werden. So kann leicht der Abstand der Hitzequelle zum Grillfleisch auch unter dem Grillen, ohne Verbrennungen durch einer zu heißen Kette, leicht bestimmt werden.

Vorteile eines Schwenkgrills

Der Hauptvorteil liegt darin, dass das Grillrost beim grillen höhenverstellbar ist und so die Hitze zum Grillfleisch je nach belieben eingestellt werden kann. Diese Art von Grill kann beispielsweise sehr einfach über ein offenes Feuer aufgebaut werden, indem das Grillrost mit dem Grillfleisch beispielsweise über ein Lagerfeuer gehängt wird. Dies macht eine schöne Atmosphäre, eben grillen „mal-anders“. Aber Vorsicht, beim grillen sollen keine offenen Flammen in das Grillfleisch ragen, da dies gesundheitsschädliche Stoffe erzeugt! Des Weiteren können bei dieser Art von Grill, in der Kohle leicht größere Hölzer verwendet werden, um dem Grillfleisch einen extra Geschmack beim grillen zu geben. Hier wird in der Praxis meist Eichenholz oder Nadelholz um das Grillfleisch zu räuchern eingesetzt. Durch den Rauch der Grillhölzer bekommt das Grillfleisch beim grillen einen besonderen Geschmack. Natürlich kann der Rauchgeschmack des Grillfleisches noch mit Marinaden oder Saucen ergänzt werden, jedoch der echte Rauchgeschmack, kann nur durch grillen mit diesen Hölzern erzielt werden und ist mit Grillfleisch, welches direkt über den Hölzern gegrillt wurde, kaum zu vergleichen.

Woher kam das Grillfleisch?

Das hochwertige, leckere, frische Fleisch kam natürlich von der Metzgerei Lindner. Eine Metzgerei in Franken. Auch Sie können Grillfleisch online bestellen bei clickandgrill.de! Dieses Fleisch wird direkt erst nach Ihrer Bestellung für Sie hergestellt. So bekommen Sie frisches leckeres Fleisch, ohne irgendwelche Zusatzstoffe!

Grillfleisch online bestellen bei clickandgrill.de!

Für weitere Infos wird im folgendem Video der Schwenkgrill erklärt:

Folgend 3 Beispiele von Schwenkgrills verschiedener Preisklassen – viel Spaß beim Grill selbstbauen oder beim online bestellen 😉

 

Grillfleisch online bestellen bei clickandgrill.de

Download als PDF

Grillfleisch Versand aus Aufseß

Grillfleisch aus der Gemeinde Aufseß – Die Weltrekordgemeinde

Die Gemeinde Aufseß ist eine Weltrekordgemeinde! Warum? Die kleine Gemeinde Aufseß steht im Guinessbuch der Rekorde für Ihre größte Brauereidichte! Berechnet wurde die Zahl der Brauereien und die Einwohnerzahl, welche ins Verhältnis gestellt wurde. Pro Brauerei fallen demnach 350 Einwohner, das ist Weltrekord und somit die höchste Brauerei-Dichte der Welt! Daher war die Gemeinde Aufseß schon des Öfteren im Fernsehen und wird durch die Brauereienkönigin weltweit vertreten. Die Königin der Brauereien hat die ehrenvolle Aufgabe, dass sie darauf achten muss, dass die Brauereien sieben Pflichten erfüllen. Die vier Brauereien müssen nämlich leckeres Bier brauen, das Reinheitsgebot einhalten und natürlich die ausreichende Menge davon jederzeit zur Verfügung haben. Außerdem muss Sie überprüfen, dass das Servicepersonal und die Brauer jederzeit freundlich sind, die Gaststätten und Brauereien meist geöffnet haben, das Bier nicht zu teuer ist und last but not least, meiner Meinung nach die Wichtigste Pflicht ;-): Dass FREIBIER immer rechtzeitig den Leuten bekanntgegeben wird!!! 😉

Im folgenden Bild sehen Sie die Brauereienkönigin 2012 (grün) der Gemeinde Aufseß, welche am 1. Mai 2012 prämiert wurde:

Des Weiteren einen erst veröffentlichten Fernsehbeitrag vom März 2012 über die Gemeinde Aufseß:

Grillfleisch aus der Gemeinde Aufseß – ein Urlaubsort

Zahlreiche Urlauber und Gäste kommen daher in die Gemeinde Aufseß und verbringen hier ihren Urlaub. Nach einer hohen Nachfrage der Urlauber, haben wir einen Webshop für unser Grillfleisch aus Franken eröffnet, indem Sie Grillfleisch online bestellen können. So können Sie sich die leckeren Grillspezialitäten, Grillfleisch aus Franken wie Steaks und Bratwürste bequem online bestellen, super einfach und leicht nach hause schicken lassen. Ohne, dass Sie hierfür einen Schritt vor die Tür gesetzt haben! Die Nachfrage war, Grillfleisch aus Franken online zu bestellen, daher sehen Sie nun das Resultat unter www.clickandgrill.de  😉

Grillpaket, Grillfleisch aus Franken

Franken ist eine Urlaubsregion mit einer sehr schönen Landschaft beispielsweise der Fränkischen Schweiz. Hier ist zünftiges Bier, Schäufele, Bratwürste, Steaks und andere leckere Bayerische Spezialitäten, sowie leckeres Grillfleisch das Standartprogramm! Franken ist eine Region in Bayern und beinhaltet die Bezirke Oberfranken, Unterfranken und Mittelfranken. Für Oberfranken stehen wohl die größten Städte Bayreuth, Bamberg, Hof und Coburg. Zu Mittelfranken gehören die Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen, Ansbach und zu Unterfranken Würzburg, Aschaffenburg, Schweinfurt sowie Bad Kissingen. Bei Ihrem nächsten grillen Grillfleisch online bestellen und Sie erhalten Ihre fränkischen Spezialitäten, nämlich Grillfleisch direkt aus der fränkischen Stadt Bayreuth, der Gemeinde Aufseß aus dem Bezirk Oberfranken!

Wir wünschen Ihnen für Ihren nächsten Aufenthalt in Franken und der Gemeinde Aufseß einen wunderschönen, sonnigen und erholsamen Urlaub und wünschen Ihnen einen Guten Appetit mit Grillfleisch online von clickandgrill.de 😉

Download als PDF

Das perfekte Lied zum Grillfleisch grillen!

Habe soeben zum grillen das passende Lied entdeckt – „Ich grille“ von den Sportfreunden „Griller“ für Ihr nächstes Barbecue 😉

Foldend die erste Strophe und der Refrain:

Du bist das Mahl,
ich hab schon immer Fleisch gemocht,
bringst mir Geschmack
kein Grund, dass man nur Pflanzen isst
schmeckst würzig zart
mit Soße noch besonders gut.
Ich bin verhext,
komm einfach nicht mehr los von dir

Ich grille, weil du die Asche bist,
bin hungrig, wenn du das Kotelett bist
bin durstig, wenn du mein Bierfass bist
du bist für mich mein Hauptgericht
ich grille

Du bist das Steak
und das ist es was ich hungrig macht
du bist die Wurst,
die nur mit Curry richtig schmeckt
du, der Salat,
mit Sahne schnell schön angemacht
du, bist das Salz
doch das Salz, das schmeckt nur wirklich nicht

Ich grille, weil du die Asche bist,
bin hungrig, wenn du das Kotelett bist
bin durstig, wenn du mein Bierfass bist
du bist für mich mein Hauptgericht
ich grille

Grillst da am Rhein
Sonnenuntergang am Horizont
das Fleisch ist schon gar
wie schön für dich, warum sagst dus nicht

Ich grille, weil du die Asche bist,
bin hungrig, wenn du das Kotelett bist
bin durstig, wenn du mein Bierfass bist
du bist für mich mein Hauptgericht
ich grille

Bestellen Sie ihr mariniertes Steak oder anderes Grillfleisch online bei der online Metzgerei clickandgrill.de. Mit diesem frischen Grillfleisch und dem passendem Lied genießen Sie Ihr nächstes grillen bzw. Barbecue garantiert mit noch mehr Spaß 😉

Download als PDF